Die Rattenfalle

Eine Rattenfalle aufstellen – ist das erlaubt? Im Gegensatz zu anderen Tierarten ist die Ratte kein geschütztes Tier – im Gegenteil! In Bundesländern wie Hamburg und Niedersachsen gibt es eine sogenannte „Rattenverordnung„. Diese Verordnung verpflichtet ihre Bürger sogar zur Bekämpfung der Ratten.

Außerdem ist eine Rattenbekämpfung auch für die Betreiber von Abwasseranlagen in ganz Deutschland laut der Unfallverhütungsvorschriften verpflichtend.  Zu den Betreibern von Abwasseranlagen zählen u.a. Abwasserzweckverbände und die Kommunen. Diese Anordnung zur Rattenbekämpfung soll Infektionskrankheiten, die die Ratte übertragen kann, eindämmen bzw. vermeiden.

 

Gut bewertete Rattenfallen

Rattenfalle
5 (100%) 5 Bewertung[en]

Ratten erst gar nicht anlocken

Rattenfalle aufstellen

 

Falls Sie Probleme mit Ratten haben, müssen Sie, bevor Sie mit der Rattenbekämpfung überhaupt beginnen, der Ursache des Problems auf den Grund gehen. Ratten lieben Orte an denen Sie leicht Nahrungsmittel auffinden können. Vermeiden Sie deshalb, Essensreste oder andere Küchenabfälle offen um das Haus stehen zu lassen.

Platzieren Sie diese besser in geschlossenen Tonnen. Auch sollten Sie keine Speisereste in der Kanalisation entsorgen. Denn auch so locken Sie Ratten aus der Kanalisation an. 

 

Rattenfalle
5 (100%) 5 Bewertung[en]

Arten von Rattenfallen

Ratten Lebendfalle und Röhrenfalle

Zu den beliebtesten Rattenfallen gehört definitiv die Ratten Lebendfalle. Für Viele Menschen ist diese Art der Falle die humanste Art der Rattenbekämpfung. Meist besteht eine Ratten Lebendfalle aus einem Federmechanismus der sich in einem Käfig befindet. Sobald die Ratte in den Falle geht, um den dort platzierten Köder zu fressen, löst der Mechanismus aus und die Falle schnappt zu.

Eine Röhrenfalle für Ratten ist so konstruiert, dass die Ratten die Röhrenfalle zwar von einer, oder auch von zwei Seiten betreten können, ein Rückweg durch die Klappverschlüsse der Falle ist aber unmöglich. Mit dieser Art der Falle lassen sich vor allem Wanderratten sehr gut fangen. Die Röhrenform erinnern die Ratten an ihre röhrenförmigen unterirdischen Bauten. Ein großer Vorteil der Ratten Röhrenfalle gegenüber der klassischen Ratten Lebendfalle mit nur einer Klapptür ist, dass auch mehrer Ratten damit gefangen werden können.

 

Beide Arten der Fallen haben meist einen Transportgriff. Dieser dient dazu um die Falle nach dem erfolgreichen Fang in ein Fahrzeug zum Abtransport zu bringen. Nach dem Sie die Ratte dann mindestens 1 Kilometer von ihrem Haus zum Bestimmungsort der Freilassung transportiert haben, können Sie die Ratte dort freilassen und die Falle einfach wiederverwenden.

 

Ratten Schlagfalle

Alternativ zur Ratten Lebendfalle, kann die Ratten-Schlagfalle eingesetzt werden. Die Schlagfalle ist im Prinzip eine größere Mausefalle. Die Funktion bzw. der Mechanismus ist gleich. Natürlich ist die Spannkraft einer Rattenschlagfalle wesentlich höher als bei einer Mausefalle, damit der Ratte auch sofort das Genick gebrochen wird, sobald Sie nach dem – bei einer Schlagfalle meist mitgelieferten – Rattenköder schnappt. Die hohe Schlagkraft verhindert dass die Ratte leiden muss.

 

Beliebte Rattenschlagfalle

* Preis wurde zuletzt am 10. Oktober 2017 um 5:03 Uhr aktualisiert


 

Elektrische Rattenfalle

Neben der Röhrenfalle und Schlagfalle eignet sich zur Rattenbekämpfung auch die elektrische Rattenfalle sehr gut. Eine elektrische Rattenfalle ist eine tiergerechte und effektive Art der Rattenbekämpfung zugleich.

Die Elektrische Falle für Ratten ist eine Art Box. Der Rattenköder wird dabei meist an der Rückwand der Falle angebracht. Nachdem die Ratte in die Falle geht um sich den Rattenköder zu holen, betritt sie dabei Metallplatten. Beim Betreten der Metallplatten wird durch die elektrische Rattenfalle automatisch ein Schaltkreis geschlossen. Die Elektro Falle löst dabei einen bis zu 2 Minuten langen und bis zu 10.000 Volt starken Stromschlag aus. Betrieben wir die elektrische Rattenfalle mit gängigen Batterien. Auch hier muss die Ratte durch die schnelle Tötung nicht leiden.

 

Empfehlung elektrische Rattenfalle

* Preis wurde zuletzt am 10. Oktober 2017 um 5:03 Uhr aktualisiert

Rattenfalle
5 (100%) 5 Bewertung[en]

Rattenfalle aufstellen

Ratten sind sehr intelligente Tiere. Sie meiden Fallen und Köder sobald ihre Artgenossen schlechte Erfahrungen damit gemacht haben. Es empfiehlt sich darum zur erfolgreichen Rattebekämpfung gleich mehrere Arten einer Rattenfalle auf einmal einzusetzen. 

 

Eine erfolgreiche Rattenbekämpfung erreichen Sie am besten mit einer Kombination von Ratten Lebendfalle, Ratten Schlagfalle und einer elektrischen Rattenfalle.

 

Rattenfalle
5 (100%) 5 Bewertung[en]

Rattenfallen

NEUDORFF Rattenfalle

€ 4,59*€ 6,74inkl. MwSt.
*am 9.10.2017 um 5:02 Uhr aktualisiert

Köder-Discount Rattenschlagfalle Rattenfalle

€ 5,49*€ 5,99inkl. MwSt.
*am 10.10.2017 um 5:03 Uhr aktualisiert

SWISSINNO 1 585 001W Rattenkäfig 1 Stück

€ 7,99*€ 13,99inkl. MwSt.
*am 9.10.2017 um 5:02 Uhr aktualisiert

Rattenfalle

€ 9,50*inkl. MwSt.
*am 10.10.2017 um 5:03 Uhr aktualisiert

5 Stück Rattenfalle Stahl verzinkt

€ 10,99*inkl. MwSt.
*am 5.10.2017 um 5:02 Uhr aktualisiert

Ratten-Lebendfalle Käfig

€ 11,61*inkl. MwSt.
*am 10.10.2017 um 5:03 Uhr aktualisiert

Drahtkäfig-Rattenfalle

€ 12,95*€ 21,90inkl. MwSt.
*am 9.10.2017 um 5:02 Uhr aktualisiert

NOOSKI Rattenfalle

€ 22,95*€ 24,95inkl. MwSt.
*am 10.10.2017 um 5:03 Uhr aktualisiert

Ratten-Käfigfalle

€ 23,94*€ 29,99inkl. MwSt.
*am 7.10.2017 um 5:02 Uhr aktualisiert

Ratten-Käfigfalle – EU / UK

€ 26,04*€ 49,95inkl. MwSt.
*am 10.10.2017 um 5:03 Uhr aktualisiert

Elektrische Mäuse- & Rattenfalle

€ 39,95*inkl. MwSt.
*am 9.10.2017 um 5:02 Uhr aktualisiert

Elektrische Rattenfalle (Rat Zapper)

€ 77,50*inkl. MwSt.
*am 10.10.2017 um 5:03 Uhr aktualisiert

Falls Sie sich z.B. für eine Marderfalle interessieren, finden Sie >Hier< weitere Informationen.

Rattenfalle
5 (100%) 5 Bewertung[en]